Nikotinersatztherapien Nikotinpflaster und Nikotinkaugummi

Nikotinersatztherapie Studien

Nikotinersatztherapie Studie der Cochrane Tobacco Addiction Group aus dem Jahre 2008:

Fakten zur Nikotinersatztherapie Studie:

Ziele der Nikotinersatztherapie Studie:

  • Untersuchung von Placebo vs. Nikotinersatztherapien und Unterschiede zwischen den Nikotinersatztherapien selbst.
  • Bestimmung ob die Effektivität von der Dosierung, Art und Timing der Nikotinersatztherapie beeinflusst wird.
  • Untersuchung ob Nikotinersatztherapie besser oder schlechter als andere Medikamente zum Aufhören sind.

Ergebnisse der Nikotinersatztherapie Studie:

  • Es wurde herausgefunden, dass Nikotinersatztherapien den Erfolg des Aufhörens um 50-70% steigert. Kein Placebo Effekt!
  • Die Effektivität war größtenteils unabhängig von der Länge und Intensität der Nikotinersatztherapie.
  • Stark abhängige Raucher haben maßgeblich von den 4mg im Vergleich zu 2mg Nikotinkaugummis profitiert.
  • Bei höheren Dosierungen von Nikotinpflastern gab es kaum unterschiede.
  • Unterschiede in Effektivität der Nikotinersatzpräparate wurden nicht festgestellt.
  • In einer Studie war die Aufhörrate mit dem Antidepressivum Bupropion höher als bei Nikotinpflastern.

Zur Studie geht es hier

Studie des Center for Global Tobacco Control und Harvard School of Public Health aus dem Jahre 2011:

Fakten zur Studie:

  • Studie wurde in drei aufeinanderfolgenden Interviews, mit 787 Erwachsenen die kürzlich aufgehört haben zu rauchen, durchgeführt.
  • Fast 1/3 derer die aufgehört hatten, sind zum nächsten Interview rückfällig geworden.

Ziel der Studie:

  • Die Untersuchung der Effektivität von Nikotinersatztherapien entweder mit oder ohne zusätzliche Beratung von Therapeuten.

Ergebnisse der Studie:

  • Die Rückfallquoten sind für alle Personen gleich hoch, egal ob diese mit einer Nikotinersatztherapie oder ohne aufgehört haben zu rauchen.
  • Es gab keine Unterschiede bei der Rückfallquote bei Personen entweder mit oder ohne therapeutischer Beratung bei einer Nikotinersatztherapien Nutzung über 6 Wochen.
  • Auch gibt es keine Unterschiede zwischen Personen die zusätzlich zu den Nikotinersatztherapien Therapeutische Beratung bekommen hatte.

Zur Studie gehts hier

Die verschiedenen Nikotinersatztherapien: